Datenschutz

Letzte Aktualisierung : 15 Februar 2022

Willkommen bei VersusProfile.com!  

Diese Website ist Eigentum von Versus Systems SA und wird von ihr betrieben. Verweise auf „wir/uns/unser/Versus“ in dieser Datenschutzrichtlinie beziehen sich auf Versus Systems SA, eingetragen im Handelsregister in Genf (Register Nr. IDE CHE-101.758.732) und ansässig in 1, rue Cornavin, CH-1201 Genf, Schweiz.

Versus ist ein Unternehmen, das Lösungen zur Talentbewertung und Profilerstellung entwickelt und vertreibt. Wir verpflichten uns zum Schutz der Privatsphäre und der persönlichen Daten aller, die unsere Website besuchen, unsere Produkte und Dienstleistungen kaufen oder unsere Evaluierungslösungen nutzen. Wir sammeln und verwenden Informationen nur auf eine Art und Weise, die für Sie nützlich ist und die mit Ihren Rechten und unseren gesetzlichen Verpflichtungen im Einklang steht.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie („Richtlinie“) sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie sie verstehen. Es wird davon ausgegangen, dass Sie unsere Richtlinie bei Ihrer ersten Nutzung von VersusProfile.com akzeptieren. Wenn Sie diese Richtlinie nicht akzeptieren oder damit nicht einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung unserer Website, Produkte und Dienstleistungen sofort einstellen.

​Versus arbeitet auch mit externen Trainern, Beratern und Ausbildern („Partner“) zusammen, die unter Umständen personalisierte Nachbesprechungen anbieten. Die Versus-Richtlinie gilt nicht für die Dienstleistungen der Partner. Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen unserer Partner, wenn Sie deren Dienste nutzen.   

ZWECK

In dieser Richtlinie erläutern wir, welche Personendaten wir sammeln und warum, und wie wir diese Daten verarbeiten. Wir erklären auch, wie Sie Ihre persönlichen Daten überprüfen, korrigieren oder entfernen können, wenn Sie dies wünschen.

​Bei der Erfassung von Daten handeln wir in Übereinstimmung mit den Schweizer Datenschutzgesetzen und der Allgemeinen Datenschutzverordnung der Europäischen Union („EU“), wenn wir als „Verantwortlicher“ für diese personenbezogenen Daten verantwortlich sind. Wir können Ihnen zum Zeitpunkt der Erfassung Ihrer persönlichen Daten auch zusätzliche Informationen zur Verfügung stellen, wenn wir der Meinung sind, dass es hilfreich wäre, relevante und aktuelle Informationen bereitzustellen.

Für die Belange des EU-Rechts ist Versus Systems SA der Datenverantwortliche und hat Rolf Roethlisberger zum Datenbeauftragten ernannt.

Der Begriff „Nutzer“ bezeichnet im Rahmen dieser Richtlinie jeden Besucher oder Nutzer von VersusProfile.com, jeden Kunden oder Partner, der unsere Assessment-Dienstleistungen in Anspruch nimmt, oder jeden gesetzlichen Vertreter, der im Namen eines Kunden handelt, sowie jeden Teilnehmer, der zu einem Versus-Assessment eingeladen wird.

Der Begriff „Kunde“ bezeichnet eine Person oder Organisation, die eines oder mehrere unserer Produkte erworben hat.

Der Begriff „Teilnehmer“ bezeichnet eine Person, die eines oder mehrere unserer Produkte benützt.

Der Begriff „Versus-Dienste“ bezieht sich auf Website-Funktionen und andere Dienste, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden, wenn Sie VersusProfile.com, Versus-Produkte oder -Dienste oder Anwendungen oder Software, die von Versus in Verbindung mit einem der vorgenannten Dienste bereitgestellt werden, nutzen

WER IST FÜR DIE DATENERHEBUNG ZUSTÄNDIG?

Versus ist für die Erhebung Ihrer persönlichen Daten zuständig.

Wenn ein Kunde die Versus-Dienste als „Assessor“ nutzt, indem er eine andere Person bittet, eine Versus-Bewertung/einen Test als Teilnehmer durchzuführen (in diesem Fall auch als „bewertete Person“ bezeichnet), ist der Kunde auch für die Verarbeitung der vom Teilnehmer bereitgestellten personenbezogenen Daten verantwortlich und erklärt sich daher damit einverstanden, diese Datenschutzrichtlinie und die geltenden Datenschutzgesetze einzuhalten.

WELCHE PERSÖNLICHEN DATEN WERDEN VON UNS ERFASST?

Versus sammelt nur die Daten, die für die Bereitstellung und Optimierung Ihrer Benutzererfahrung und der Versus-Dienste erforderlich sind.

Die Erfassung Ihrer persönlichen Daten kann auf zwei Arten erfolgen:

  • Direkt, wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten freiwillig mitteilen;
  • Automatisch über die auf unserer Website und in unseren Anwendungen verwendeten Technologien.

Wir erfassen die folgenden Arten von persönlichen Daten, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen: Vor- und Nachname, Unternehmen, Position und/oder Beruf, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, geografischer Standort (Stadt, Land) oder Adresse, Geschlecht des Teilnehmers, Größe des Unternehmens und/oder Bewertungsvolumen, das Sie für Ihre Geschäftszwecke nutzen, E-Mail-Adressen von bewerteten Personen, die mit Kundenkäufen verknüpft sind, Zahlungsdetails des Kunden, Kaufhistorie des Kunden, Antworten des Teilnehmers auf Bewertungsfragebögen, an uns gesendete Mitteilungen wie Anfragen oder Feedback, Antworten auf unsere Marketingumfragen, Kommunikations- und Sprachvorgaben des Nutzers und Aufzeichnungen der Zustimmung des Nutzers zu unseren Richtlinien und Nutzungsbedingungen.  

Wenn Sie die Versus-Dienste nutzen, erfassen wir außerdem die Internetprotokoll-Adresse (IP-Adresse), die für die Verbindung Ihres Computers mit dem Internet verwendet wird, sowie andere nicht identifizierende persönliche Informationen über Ihren Computer und Ihre Internetverbindung, wie z. B. den Gerätetyp und das Betriebssystem. Wir verwenden auch Software-Tools, um Informationen über die Nutzung und Leistung der Versus-Dienste zu messen und zu sammeln, wie z. B. Daten zu Webseitensitzungen, Seitenantwortzeiten, Seitenbesuche, Dauer der Besuche, Seiteninteraktionen und Verweis- und Ausstiegsseiten.

Wir erfassen Ihre Daten, wenn Sie:

  • unseren Kundendienst kontaktieren oder darum bitten, von einem Versus-Vertreter kontaktiert zu werden;
  • VersusProfile.com durchsuchen und Versus-Dienste nutzen;
  • eine Produktvorführung oder ein Angebot anfordern oder ein Kontaktformular auf VersusProfile.com ausfüllen;
  • – eine Bestellung aufgeben, einen Kauf tätigen, eine Bewertung durchführen oder zu einer Bewertung eingeladen werden und von einem Bewertungsbericht profitieren;
  • sich als Versus Partner registrieren, eine Partnerzertifizierung beantragen oder eine Empfehlung an einen unserer Partner anfordern;
  • an einer Marketingumfrage teilnehmen, um uns bei der Verbesserung unserer Produkte oder Dienstleistungen zu helfen.

Einige der von uns gesammelten Informationen werden automatisch über Cookies und andere ähnliche Technologien („Cookies“) erfasst. In unserer Cookie-Richtlinie finden Sie weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies und darüber, wie Sie die Kontrolle darüber ausüben können.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Datenerhebungspraktiken nicht ändern, wenn ein Browser oder eine mobile Anwendung ein „Do Not Track“-Signal im HTTP-Header sendet; die meisten Browser ermöglichen Ihnen jedoch die Kontrolle über Cookies, einschließlich der Entscheidung, ob sie akzeptiert werden sollen oder nicht und wie sie entfernt werden können. Sie können die meisten Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Sie ein Cookie erhalten, oder Sie können Cookies in Ihrem Browser blockieren.

​Versus sammelt nicht willentlich Daten von Kindern unter 16 (sechzehn) Jahren. Um die Versus-Dienste nutzen zu können, müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein oder über der gesetzlichen Altersgrenze liegen, bei der die Zustimmung der Eltern in Ihrem Land nicht mehr erforderlich ist. Es ist Ihnen nicht gestattet, diese Website und die Versus-Dienste zu nutzen, wenn dies in Ihrem Land oder gemäß den für Sie geltenden Gesetzen oder Vorschriften verboten ist. Versus behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Dienstleistungen zu verweigern, Konten zu kündigen, Ihre Rechte zur Nutzung der Versus-Dienste zu beenden oder Bestellungen zu stornieren.

FÜR WELCHE ZWECKE WERDEN IHRE DATEN GESAMMELT?

Die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden für den zum Zeitpunkt der Datenerfassung angegebenen Zweck verwendet. Versus erhebt Ihre persönlichen Daten für die folgenden Zwecke:

  • um den Zugang zu den Versus-Diensten zu ermöglichen;

  • um auf Ihre Anfragen oder Wünsche zu antworten;

  • um Ihre Erfahrung mit VersusProfile.com, seinen Funktionalitäten und Dienstleistungen zu optimieren;

  • um Ihnen Kundendienst und Produktunterstützung zu bieten;

  • zur Abwicklung von Zahlungen für Einkäufe und für die Verwaltung von Kundenkonten und Buchhaltungszwecken;

  • um Ihnen und/oder Ihren Assessees Zugang zu Bewertungsfragebögen und Berichten zu verschaffen;

  • um die von Ihnen und/oder Ihren Assessees durchgeführte Bewertung durchzuführen;

  • um Ihnen relevante Kunden- und Partner-Newsletter oder Benachrichtigungen mit Aktualisierungen und Informationen zum Unternehmen, zu Produkten oder Werbeaktionen von Versus zu senden;

  • zur Durchführung von Umfragen, um Ihre Meinung oder Ihr Feedback zu den Versus-Dienstleistungen oder zukünftigen Produkten/Dienstleistungen einzuholen;

  • zur Weitergabe an unsere autorisierten Partner, wenn Sie eine Anfrage zur Suche nach einem Versus-Partner gestellt haben;

  • um unsere rechtlichen und regulativen Verpflichtungen zu erfüllen;

  • zur Verbesserung unserer Datensicherheit und Betrugsprävention;

  • um die Leistung und Effektivität der Versus-Dienste und Marketingaktivitäten zu analysieren.

Wir können Ihre persönlichen Daten auch dazu verwenden, Sie zu kontaktieren, um Sie über Fragen oder Probleme im Zusammenhang mit Ihrem Kauf oder der Nutzung von Versus-Bewertungslösungen zu informieren, um Probleme zu beheben, die Sie mit den Versus-Diensten haben, um Streitigkeiten beizulegen, um Gebühren oder geschuldete Gelder einzutreiben oder um Sie anderweitig zu kontaktieren, um unsere Bedingungen und Richtlinien, geltende Gesetze oder eine Vereinbarung mit Ihnen durchzusetzen. Zu diesen Zwecken können wir Sie per E-Mail, Telefon, SMS oder Post kontaktieren, je nachdem, welche Kontaktinformationen Sie uns zur Verfügung gestellt haben und welche Kommunikationspräferenzen Sie angegeben haben.

WIE GEWÄHRLEISTEN WIR DIE SICHERHEIT IHRER DATEN?  

Wir ergreifen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der persönlichen Daten, um die Änderung, den Verlust oder den unbefugten Zugriff auf Ihre Daten auf unseren Servern zu verhindern. Diese umfassen organisatorische und technische Maßnahmen, einschließlich der Verschlüsselung und Anonymisierung von Bewertungsdaten. Wir beschränken den Zugriff auf Ihre persönlichen Bewertungsdaten auf diejenigen, die einen echten geschäftlichen Bedarf haben, und unser Personal unterliegt einer Vertraulichkeitspflicht. Wir wählen Drittanbieter sorgfältig aus, um sicherzustellen, dass sie Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ergreifen.

Ungeachtet der von uns und unseren Dienstleistern ergriffenen Maßnahmen und Bemühungen können wir jedoch den absoluten Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten nicht garantieren und tun dies auch nicht. Es gibt keine Garantie dafür, dass ein Datenübertragungs- oder -speichersystem vollkommen sicher ist, und obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, sollten Sie sich bewusst sein, dass die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an uns über das Internet auf Ihr eigenes Risiko erfolgt. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, uns keine sensiblen persönlichen Daten zur Verfügung zu stellen, von denen Sie glauben, dass deren Offenlegung Ihnen erheblichen oder irreparablen Schaden zufügen könnte. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist, kontaktieren Sie uns bitte unter:  rgpd@myversus.com.  

MIT WEM KÖNNTEN WIR IHRE DATEN TEILEN?

Der Zugang zu Ihren persönlichen Daten ist auf folgende Personen beschränkt:

  • Versus, und

  • autorisierte Dritte: Diese haben nur im Rahmen der ihnen übertragenen Aufgaben Zugriff auf Ihre Daten. Zugelassene Dritte können sein:

    • Datenverarbeiter, Unterbeauftragte oder andere Dienstleister (einschließlich ihrer Mitarbeiter) von Versus;

    • Ein Kunde, wenn Sie zugestimmt haben, an einer Bewertung als Assessee des Kunden teilzunehmen;

    • Ein Partner, wenn Sie bei uns einen Antrag gestellt haben, einen Versus-Partner zu finden;

    • Ministerielle, gerichtliche oder administrative Behörden, ausschließlich zur Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen.

Bei der Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an solche Dritte verlangen wir strikt, dass die Daten nur für die genehmigten Zwecke und in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie verwendet werden und dass die Dritten stets in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten handeln.

Unsere Website wird auf der Plattform Wix.com gehostet. Wix.com ist ein externer Dienstleister und Datenverarbeiter, der die Online-Plattform für unsere Website VersusProfile.com bereitstellt. Ihre über VersusProfile.com erhobenen persönlichen Daten werden von Wix.com verarbeitet und können in Wix.com-Datenspeichern, Datenbanken und den allgemeinen Wix.com-Anwendungen gespeichert werden. Wix.com ergreift physische, elektronische und verfahrenstechnische Maßnahmen zum Schutz persönlicher Daten, einschließlich der Speicherung Ihrer persönlichen Daten auf sicheren Servern hinter einer Firewall.

WEITERGABE ANONYMER DATEN

Wir können anonyme (nicht persönlich identifizierbare) Daten ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Validierung unserer Bewertungsfragebögen an Dritte weitergeben, z. B. an Forschungsgruppen, Hochschulen oder ähnliche Einrichtungen. Diese Daten ermöglichen es niemandem, Sie zu identifizieren.

WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE DATEN AUF?

Wir bewahren Ihre persönlichen Daten für die Dauer unserer Geschäftsbeziehung und, soweit nach geltendem Recht zulässig oder erforderlich, nach Beendigung der Geschäftsbeziehung auf. Gesetze können Versus dazu verpflichten, bestimmte Daten für bestimmte Zeiträume aufzubewahren. In anderen Fällen kann Versus Daten für einen angemessenen Zeitraum nach Beendigung der Geschäftsbeziehung aufbewahren, um seinen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, regulatorische Anforderungen zu erfüllen oder sich vor Rechtsansprüchen zu schützen. Andere erfasste persönliche Daten werden gelöscht, sobald der Zweck, für den sie erfasst wurden, nicht mehr besteht oder die Daten für diesen Zweck nicht mehr benötigt werden.

Versus behält sich jedoch das Recht vor, alle oder einen Teil der gesammelten Daten, insbesondere zu statistischen Zwecken, in anonymisierter Form (ohne persönlich identifizierbare Daten wie Vor- und Nachname, Teilnehmer-ID oder E-Mail-Adresse) zu speichern.

Bezüglich des Bewertungsprozesses der Teilnehmer: Versus bewahrt die Ergebnisse der vergangenen Bewertungen für einen Zeitraum von 3 Monaten auf. Der Kunde verpflichtet sich, die Daten der Teilnehmer (die Daten ihrer bewerteten Personen) nicht über den Zweck hinaus zu exportieren und aufzubewahren, für den die Daten erhoben wurden, die lokalen Anforderungen in seinem Land zu erfüllen und die von Versus erhaltenen Daten der Teilnehmer/Bewerteten Person nach einer bestimmten Zeit zu anonymisieren.

WELCHE RECHTE HABEN SIE IN BEZUG AUF IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

Sie haben das Recht auf Zugang, Berichtigung und Löschung Ihrer persönlichen Daten sowie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Übertragbarkeit Ihrer Daten. Sie können diese Rechte jederzeit ausüben, indem Sie sich per E-Mail an unseren Kundendienst wenden: rgpd@myversus.com.

Hinweis für Teilnehmer, die auch bewertete Personen sind: Der Antrag auf Löschung der persönlichen Daten des Teilnehmers im Rahmen einer Bewertung, die von einem Kunden durchgeführt wird, der als Prüfer fungiert, muss auch direkt an den Kunden/Mandatar (die Person, die den zu bewertenden Teilnehmer zur Teilnahme an der Versus-Bewertung/dem Test eingeladen hat) geschickt werden, der die betreffenden Daten löschen wird.

WAS ERWARTEN WIR VON IHNEN?

Sie müssen sicherstellen, dass die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, relevant und aktuell sind.

Wenn Sie uns Informationen über einen Dritten zur Verfügung stellen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie dazu berechtigt sind.

INTERNATIONALE DATENÜBERTRAGUNGEN

Vor der Übermittlung persönlicher Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union oder vor jeder internationalen Übermittlung persönlicher Daten ergreifen Versus oder unsere Drittverarbeiter Maßnahmen zum Schutz und zur Sicherheit solcher Übermittlungen. Durch die Nutzung unserer Website und der Versus-Dienste stimmen Sie einer solchen Übertragung von persönlichen Daten außerhalb Ihres Wohnsitzlandes und/oder der Europäischen Union zu, wenn dies für die Bereitstellung der Versus-Dienste erforderlich ist.

WEBSITES VON DRITTANBIETERN

Unsere Website kann Links zu und von den Websites unserer Partner und anderer Unternehmen enthalten. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Websites nicht von Versus betrieben werden und ihre eigenen Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien haben. Die auf unserer Website verwendeten Social-Media-Funktionen, wie z. B. Schaltflächen für LinkedIn, Facebook und Twitter, können es den Anbietern dieser Funktionen ermöglichen, Informationen über Sie zu sammeln, wenn Sie diese benutzen. Durch die Nutzung solcher Funktionen von Drittanbietern erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten an diese Anbieter weitergegeben werden, und Sie unterliegen den Datenschutzrichtlinien, die auf der Website des Unternehmens, das die Funktion bereitstellt, veröffentlicht sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für die Websites Dritter oder deren Datenschutzrichtlinien. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie persönliche Daten an diese Websites übermitteln oder deren Funktionen nutzen.

ÄNDERUNGEN UND ZUSTIMMUNG

Versus behält sich das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit ganz oder teilweise zu ändern. Diese Änderungen treten ab der Veröffentlichung der neuen Richtlinie in Kraft. Durch die Nutzung der Website VersusProfile.com und der Dienstleistungen von Versus erklären Sie sich mit dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Scroll to Top